Verein Grünwerk bietet für Schulklassen ein- bis mehrtägige Arbeitseinsätze im praktischen Naturschutz an. Die Schülerinnen und Schüler betätigen sich körperlich und erhalten gleichzeitig einen Einblick in die einheimische Flora und Fauna. Unter fachkundiger Anleitung entbuschen sie beispielsweise Riedgebiete, bauen Teiche oder bekämpfen Problempflanzen in einem Naturschutzgebiet im Kanton Zürich. Als Ergänzung zum Arbeitseinsatz kann der Naturdetektiv-Wagen von Verein Grünwerk vor Ort aufgestellt werden: Hier können die Teilnehmenden Bodentiere, Wasserpflanzen und vieles mehr unter die Lupe nehmen und Zusammenhänge in der Natur erforschen.

Gerne geben wir Ihnen bei Interesse weitere Auskünfte. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. 

Vier Kinder jäten im hohen Schilf kanadische Goldruten.